ecommerce conference

ecommerce conference

Die ecommerce conference erscheint in einem neuen, frischen Design und ist bereit für die Tour 2015!

Die Termine:

09. November 2015 in München, Novotel München Messe
17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel
23. November 2015 in Frankfurt, Welcome Hotel Frankfurt


Die ecommerce conference ist die Konferenz für Trends im E-Commerce.

Es erwarten Sie Vorträge zu den Aspekten, die in der E-Commerce-Welt wichtig zu wissen sind. Die ecommerce conference deckt die gesamte Bandbreite ab und vermittelt daher Wissenswertes zu allen Bereichen wie z.B. Shopsoftware, Usability, Content, Marketing, Social Media, Data, Monitoring, Logistik.

Die Konferenzreihe richtet sich an E-Commerce Leiter, Online Shop Betreiber, Online Marketing Manager und Geschäftsführer aller Branchen.


Die INTERNET WORLD Business, die Fachzeitschrift für Internet-Professionals, ist Gastgeber der ecommerce conference und garantiert hochwertigen Content, aktuellstes Know-How & direkten Kontakt zu den Experten der Branche.


News

Kommunikation mit Mehrwert?

Kommunikation mit Mehrwert?

Für Webseitenbetreiber ist ein Impressum Pflicht, darin muss auch eine Kontaktmöglichkeit angegeben werden. Doch was, wenn es sich dabei um eine kostenpflichtige Nummer handelt?

Outfittery stellt Männer-Scanner auf

Outfittery stellt Männer-Scanner auf

Welche Größe passt mir? Weil viele Männer das nicht wissen, plant der Modeversand Outfittery im kommenden Jahr Scanner an Flughäfen, Einkaufszentren und Banken zu installieren.

IBM wertet 500 Millionen Tweets pro Tag aus

IBM wertet 500 Millionen Tweets pro Tag aus

Die Software Watson von IBM soll 500 Millionen Tweets pro Tag analysieren. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen an Firmen bei ihren Geschäftsentscheidungen helfen.

Internetstores: Umsatz-Plus von 30 Prozent

Ein aufgeräumter René Marius Köhler ließ sich gestern auf der Neocom in die Karten schauen: Rund 120 Millionen Euro wird die Internetstores GmbH in diesem Jahr umsetzen - dank der Bestandskundschaft.

Stationäre Händler wachsen im Web

Stationäre Händler wachsen im Web

Stationäre Händler werden mit ihren Online-Shops in diesem Jahr rund 13 Milliarden Euro umsetzen - ein Plus von 15 Prozent. Getrieben wird das Wachstum von den großen Marken.